Op Baby

733,20 € Einzelpreis

Lieferbereit
Vorgesehene Lieferung vom 25-01-2021 zum 01-02-2021

Vorgesehene Lieferung vom 23-02-2021 zum 01-03-2021

Kaufen

Versandkostenfrei

Sessel Adrenalina, Modell Op Baby, Design von Simone Micheli.

Designer Sessel für Kinder mit Holzgestell und Polsterung aus PUR-Schaumstoff und Fiberfill.
Die schlichte, aber spielerische Form erinnert an einen lustigen Zwergenhut. Er bringt Fröhlichkeit mit sich mit und erlaubt den Kindern bequem zu sitzen und zu spielen.

Die Abmessungen wurden für die Kleinsten gedacht: die Sitzhöhe misst 34 cm. Dieser kleine Sessel ist Teil der "Kid's Collection" von Adrenalina und er ist perfekt, um das Kinderzimmer oder das Spielzimmer einzurichten.

Der nicht abziehbare Bezug ist aus verschiedenen Stoffen und in verschiedenen Farben verfügbar:

  • "Sole" Stoff: synthetischer Stoff, feuerfest und besonders widerstandsfähig, mit größeren Fasern und in verschiedenen Farbtönen;
  • Filz: aus Reinwolle, feuerfest, weich und mit unregelmäßigem Gewebe;
  • "Vega" Stoff: synthetischer Stoff aus Polyester, besonders widerstandsfähig und in changierender Farbe;
  • Stoff Mikrofaser;
  • Stoff Baumwolle: leichter und nicht einlaufender Stoff;
  • Kunstleder: synthetischer Stoff, mit Leder-Effekt, feuerfest;
  • Echtleder: Kalbsleder, mit Chromgerbung, weich und flauschig.

Der Knopf in der Mitte des Sitzes ist in unterschiedlichen Farben verfügbar. Bitte die gewünschte Farbe bei der Bestellungen in den Anmerkungen angeben (z.B. Knopf: Gelb)

Dieser Sessel für Kinder ist made in Italy.

  • Tiefe 50 cm
  • Breite 50 cm
  • Höhe 68 cm
  • 8 Kg
  • lieferbereit

    Dieses Produkt ist ab sofort in der angegebenen Menge und in den angegebenen Varianten verfügbar und wird innerhalb von 24 Stunden nach der Auftragsbestätigung von unseren Lagern verschickt.

    +

  • Das Produkt ist in 30 Tagen bereitgestelltes Produkt

    +

  • von 2 bis 7 Werktage für den Transport.

Die angegebene Wartezeit gilt nur für Bestellungen, deren Bezahlung eingegangen ist. Im Falle von Aufträgen, deren Bezahlung später erfolgt ist, wird die Bestellung an die Produktion weitergeleitet, wenn auch die entsprechende Bezahlung eingegangen ist.

Die angegebene Wartezeit ist indikativ und kann nicht als verbindlich für Sediarreda betrachtet werden.