Anna

893,00 €
759,10 € Einzelpreis

Lieferbereit
Vorgesehene Lieferung vom 28-05-2019 zum 03-06-2019

Vorgesehene Lieferung vom 17-06-2019 zum 24-06-2019

Kaufen

Versandkostenfrei

Bett Cosatto, Modell Anna.

Bett aus Schmiedeeisen mit Details aus Messing.
Dieses Bett ist aus handgeschmiedetem Schmiedeeisen und in den folgenden Ausführungen verfügbar:

  •  konfetti-weiß, Perlgrau, Taubengrau lackiert;
  •  in Weiß, Grün, Braun und Schwarz mit Antik-Gold-Effekt;
  •  in Schwarz mit Antik-Silber-Effekt;
  •  in Graphit, Kortenstahl-Effekt oder Braun mit sich rau anfühlender Sitzfläche.

Anna ist 170 x 202 cm groß; das Kopfteil ist 117 cm hoch; gedacht für Sprungfederrahmen von 160 x 190 cm.

Das klassische Bett Anna besitzt sowohl das Fuß- als auch das Kopfteil; auf Anfrage ist es möglich, das Bett nur mit dem Kopfteil oder mit einem niedrigeren Fußteil zu bestellen.
Man kann den Sprungfederrahmen entweder mit oder ohne Füße. Im Fall des Sprungrahmens ohne Füße nützt es, ein Set mit 4 Auflagebügel, damit der Sprungrahmen an den Boden gelegt wird.

Der Sprungrahmen mit Latten aus Birkenholz mit einstellbarem Mittelfuß misst 160 x 190 cm.
Im Katalog steht auch die Matratze mit Taschenfederkern oder mit Body-System zur Verfügung.

Dieses klassische Bett ist auf Anfrage auch in der Ausführung mit Bettkasten (einschließlich des Sprungrahmens) erhältlich.
Für das Bett mit Kasten, niedrigem Fußteil oder nur mit Kopfteil kontaktieren Sie unseren Kundendienst für mehrere Informationen oder für einen Kostenvoranschlag.

Betten und Zubehör Cosatto: Prestige-Einrichtung aus Eisen.

  • Montage erforderlich
  • Made in Italy
  • lieferbereit

    Dieses Produkt ist ab sofort in der angegebenen Menge und in den angegebenen Varianten verfügbar und wird innerhalb von 24 Stunden nach der Auftragsbestätigung von unseren Lagern verschickt.

    +

  • Das Produkt ist in 21 Tagen bereitgestelltes Produkt

    +

  • von 2 bis 7 Werktage für den Transport.

Die angegebene Wartezeit gilt nur für Bestellungen, deren Bezahlung eingegangen ist. Im Falle von Aufträgen, deren Bezahlung später erfolgt ist, wird die Bestellung an die Produktion weitergeleitet, wenn auch die entsprechende Bezahlung eingegangen ist.

Die angegebene Wartezeit ist indikativ und kann nicht als verbindlich für Sediarreda betrachtet werden.