Hocker aus Kunststoff: Kombinationen von Formen und Farben

Die Hocker aus Kunststoff zeichnen sich durch das Design, die Farbe, die Widerstandsfähigkeit und die Handlichkeit aus. Der Begriff „Kunststoff“ schließt alle Arten von Polymeren ein, wie das Polypropylen, das Polycarbonat, das Technopolymer und viele mehr, die alle für die Herstellung von einzigartigen und trendigen Sitzen benutzt werden, dank der Spitzentechnologie.

Hocker aus Kunststoff: Transparenz und Farbe

Das Polypropylen führt einen vollen und matten Effekt vor, der sich oft rau anfühlt und der die Herstellung von Produkten in verschiedenen Farben zulässt. Das Polycarbonat hingegen ist ein Synonym für Transparenz. Die verfügbaren Farben sind meistens die der Pastellstiften und auch die leuchtenden Farben werden durch die Transparenz des Materials gemildert. Die Hocker aus Kunststoff eignen sich für die Küche, da sie leicht zu putzen sind und für ihre besondere Witterungsbeständigkeit passen sie auch in den Garten oder auf die Terrasse. Achten Sie aber auf die dunkleren Farben, die eine geringere Widerstandsfähigkeit gegenüber Sonnenstrahlen haben und daher eine unangeneheme Farbveränderung im Laufe der Jahre erleiden können. Viele verschiedene Varianten der Barhocker aus Kunststoff, die ein widerstandsfähiges und vielseitiges Gestell vorführen, stehen zur Verfügung und eignen sich sowohl für rustikale als auch designer Ambiente.

Gestellmaterial ×
Sitzmaterial ×
Form des Gestells ×
Form ×
Zusatzeigenschaften ×
Stil ×
Brand Gaber ×
Brand Gaber ×

Verfügbare Varianten

Isidoro

Stapelhocker aus Metall und Polymer, Sitzhöhe 66 oder 76 cm, auch für den Außenbereich

127,00 € 108,00 €
  • Lieferbereit

Verfügbare Varianten

Roller S

Designer Hocker aus Technopolymer, in verschiedenen Höhen verfügbar, auch für den Außenbereich

143,00 € 121,60 €
  • Lieferbereit