Comback 5950

WINTER SALES BIS ZU -50% ENDET AM 31.01
Rabatt bis zum 24-01-2021
401,00 €
340,90 € Einzelpreis

Lieferbereit
Vorgesehene Lieferung vom 21-01-2021 zum 27-01-2021

Vorgesehene Lieferung vom 04-02-2021 zum 10-02-2021

Kaufen

Versandkostenfrei

Kartell Design-Stuhl.

Dieser Stuhl, made in Italy, ist die moderne Neuinterpretation eines großartigen englischen Klassikers, des Windsor-Stuhls. Im XVIII. Jahrhundert als Bauernstuhl entworfen, wurde er, dank seiner Form und seiner Struktur, zu einem Designsymbol. Die Originalversion war aus Holz gefertigt, während das Comeback von Patricia Urquiola moderne Materialien nutzt, Technopolymer und Stahl, und diese in zarten Farben anbietet, die Moderne und Eleganz schenken.

Die Rückenlehne besteht aus einer Einfassung mit 7 Zacken, die sich in Richtung der Fußablage ausdehnt und sich mit dem Sitz durch einen horizontalen Streifen verbindet, von dem aus die senkrechten Schäfte strahlenförmig abgehen. Der Sitz ist in seinen Abmessungen sehr großzügig bemessen: 58 cm Breite und 50 cm Tiefe.

Dieser Design-Stuhl ist mit "Kufengestell" verfügbar, beziehungsweise mit zwei Stahlrohren, die seitlich lackiert sind. Er wird in verschiedenen Farben verfügbar.

Perfekt, um eine, von der Vergangenheit inspirierte, eleganten und klassische Atmosphäre, mit dem stetigen Blick in die Zukunft, zu schaffen.

  • Tiefe 50 cm
  • Breite 58 cm
  • Sitzhöhe 48.5 cm
  • Höhe 100 cm
  • 9.8 Kg
  • lieferbereit

    Dieses Produkt ist ab sofort in der angegebenen Menge und in den angegebenen Varianten verfügbar und wird innerhalb von 24 Stunden nach der Auftragsbestätigung von unseren Lagern verschickt.

    +

  • Das Produkt ist in 15 Tagen bereitgestelltes Produkt

    +

  • von 2 bis 7 Werktage für den Transport.

Die angegebene Wartezeit gilt nur für Bestellungen, deren Bezahlung eingegangen ist. Im Falle von Aufträgen, deren Bezahlung später erfolgt ist, wird die Bestellung an die Produktion weitergeleitet, wenn auch die entsprechende Bezahlung eingegangen ist.

Die angegebene Wartezeit ist indikativ und kann nicht als verbindlich für Sediarreda betrachtet werden.